Die Schule für ganzheitliches Sehen bietet seit 2010 Sehtrainings-Seminare, Sehtrainer-Ausbildung und Sehtherapie in Starnberg-München an. Das Einzugsgebiet reicht über ganz Deutschland hinaus bis in die Schweiz und nach Österreich.

Die Ausbildungsmodule im Überblick

2
3
Sehakademie Starnberg Seminarübersicht

Die Seminarmodule

Ganzheitliches Sehtraining

Mit den Modulen des ganzheitlichen Sehtrainings stärken Sie Ihre Augen. Darüber hinaus können Sie sich zur ganzheitlichen SehtrainerIn qualifizieren. Die Ausbildung umfasst fünf Fortbildungsmodule an neun Schulungstagen. Die SchülerInnen gestalten die Teilnahme individuell, entsprechend der eigenen Verfügbarkeit und Kapazität. Sind alle Module absolviert, folgt der Abschluss der Sehtrainer-Ausbildung im Rahmen der jährlichen Qualifizierungswoche mit Prüfung und Zertifikat. Für die Sehtrainer-Ausbildung sind keine fachlichen Voraussetzungen erforderlich.

Die Bausteine der Ausbildung zum / zur Ganzheitlichen SehtrainerIn

KNR01 | Ganzheitliches Sehtraining – Basisseminar
KNR04 | Betriebliches Sehtraining
KNR05 | Gesunde Ernährung für die Augen – Stoffwechsel 1
KNR10 | Natürliche Sehentwicklung anregen – Kinder und Erwachsene
KNR11 | [Seh]-Ressourcen fördern bei Augenerkrankungen
KNR19 | Qualifizierungsseminar mit Zertifizierung

Sehpädagogik

Die Zunahme digitaler Medien erfordert von Eltern, Erziehern und Lehrern detaillierte Kenntnisse zur kindlichen Sehentwicklung, denn Kinderaugen reagieren zunehmend mit Fehlsichtigkeit. Im Kindersehtraining wird Wert auf Spiel und Spaß gelegt. So können sich Kinderaugen natürlich und gesund entwickeln. Die Sehpädagogik gibt Fachleuten, ergänzend zum eigenen Wissen, Impulse, um das Sehen von Kindern zu fördern. Ziel ist es, das Sehtraining in Kindergärten und Schulen zu etablieren.

KNR10 | Natürliche Sehentwicklung anregen – Kinder und Erwachsene
KNR10/2 | Sehspiele für Kindergarten und Schulkinder

Sehberatung / Sehtherapie

Die Einzelberatung erfordert weitere Kompetenzen, da die Sehkraft von verschiedensten Faktoren beeinflusst wird: SehtrainerInnen benötigen vertiefendes Wissen zu Anamnese, optischem Basiswissen und Zusammenhängen zwischen Auge, Körper und Seele. Das Biofeedbacksystem Augenkinesiologie unterstützt die Arbeit des ganzheitlichen Sehtrainers und passt sich an den jeweiligen Grundberuf an.

Die Einzelberatung erfordert weitere Kompetenzen, da die Sehkraft von verschiedensten Faktoren beeinflusst wird: SehtrainerInnen benötigen vertiefendes Wissen zu Anamnese, optischem Basiswissen und Zusammenhängen zwischen Auge, Körper und Seele. Das Biofeedbacksystem Augenkinesiologie unterstützt die Arbeit des ganzheitlichen Sehtrainers und passt sich an den jeweiligen Grundberuf an. Mit der Systemischen Augentherapie, deren Kern die Augenaufstellung ist, lernen sie die Strategien der einzelnen Augenthemen zu erkennen und zu transformieren.

Die Bausteine des Moduls Sehberatung / Sehtherapie

KNR17 | Augenkinesiologie I
KNR17/2 | Augenkinesiologie II
KNR17/3- | Augenkinesiologie III
KNR17/4 | Augenkinesiologie Supervisionsgruppe
KNR09 | Sehen in Balance
KNR09/1 | Sehen in Balance Vertiefungsseminar
KNR13/1 | Visionssuche – mit schöpferischer Wandlungsenergie und systemischer Augentherapie

Betriebliches Sehtraining

Die SehAkademie kommt ins Unternehmen

Wir machen Ihnen gerne ein Angebot für ihr Inhouse-Seminar „Gesundes Sehen am Arbeitsplatz“.

In der Arbeitswelt haben sich die Sehgewohnheiten massiv verändert. Die überall präsente Computerarbeit fordert die Augen besonders heraus. Unsere Seh-Profis bieten zu diesem Thema speziell auf Ihre Firma zugeschnittene Seminare an. Bei Ihnen vor Ort zeigen wir Ihren Mitarbeitern, wie es gelingt die Sehkraft zu stärken und in einer digitalisierten Welt die innere Balance zu behalten.

KNR04 | Betriebliches Sehtraining


Ihre Vorteile

Seminare für Betroffene und Fachleute

Alle Seminare können auch von Nichtmedizinern besucht werden – Wissen und Erfahrung helfen, die Sehkraft lange zu erhalten. Für Fachleute dienen die Seminare der Vertiefung beziehungsweise Spezialisierung.

Hervorragende Dokumentation

Sie erhalten ausführliche Skripte. So können Sie das Gelernte und die notwendige Theorie zu Hause gut nachvollziehen und jederzeit nachlesen.

Individuelles Modulsystem

Die Kurse sind modular aufgebaut. Die Seminare können mit ein paar Ausnahmen unabhängig voneinander absolviert werden. Je nach Interesse und Zeit erlangen Sie so ein umfassendes Wissensspektrum zum Thema Sehtraining und ganzheitliche Augenheilkunde.

Sehakademie Starnberg - Siegel
Die Aufbaukurse sind geeignet für:

Ganzheitliche Sehtrainer / Visualtrainer: Optik und Sehübungen stehen hier im Vordergrund. Durch Augenkinesiologie wird schnell sichtbar, was stärkt und was schwächt. Die SehtrainerIn erkennt so Zusammenhänge, z. B. zwischen Wirbelsäule und Augenmuskeln und erhält Ideen zu stärkenden Augenübungen bzw. Brillen. Der kinesiologische Test zeigt, wann begleitende Therapien wie Osteopathie oder Ernährungsberatung notwendig sind.

Heilpraktiker mit Schwerpunkt ganzheitliche Augenheilkunde: Augenerkrankungen werden neben dem Sehtraining zusätzlich mit naturheilkundlichen Mitteln wie REGENA Plexe und Augenakupunktur behandelt. Der Stoffwechsel spielt eine große Rolle. Auch hier hilft die Augenkinesiologie das richtige Mittel zu finden.

Kinesiologen, Psychologische Berater und Coaches im ganzheitlichen Sehtraining: Die Augen sind das Tor zur Seele. Einschränkende Glaubenssätze und traumatische Erlebnisse beeinflussen das Sehen, daher profitiert jede Einzelberatung von einer professionellen emotionalen Begleitung. Im Coaching wird besonders Wert gelegt auf das Erkennen der meist in der Kindheit erlernten Wahrnehmungsfilter. So ist es möglich neue Wege zu gehen! Die Augenkinesiologie zeigt präzise, wann und wie ursächliche Konflikte gelöst werden können. So wird positive Energie frei, die beim Sehen hilft. Mit der systemischen Augentherapie, den Augen-Aufstellungen, wird an der Entwicklung des eigenen Sehens bzw. Bewusstseins gearbeitet. Diese Seminare sind ein „Muss“ für jeden ganzheitlich arbeitenden Sehtherapeuten – und eine Bereicherung für alle Betroffenen.

„Es war eine wundervolle Qualifizierungswoche und ich danke euch, Marianne und Elvira, von ganzem Herzen für diese schönen Tage. In dieser Woche hab ich wieder sehr viel gelernt und bin froh und glücklich, die Herausforderung angenommen zu haben.“

Franziska D., Holledau

„Ich finde diese Ausbildung in Modulen super. Jeder kann sie in seiner individuellen Zeit absolvieren und dabei in vielen Kursen von anderen Teilnehmern (die nicht an der Ausbildung teilnehmen) profitieren.“

Susanne F., Schweiz

„Meine neuen Erkenntnisse aus den Kinesiologietagen habe ich gleich bei einem Kind angewandt, es war super – dem Kind hat es Spaß gemacht und mir natürlich auch.“

Heidi M., München